SKYFEE – Drohnenaufnahmen

60,00210,00 (inkl. MwSt.)

  Preis exkl. evtl. Fluggenehmigungen
   Termin nach Absprache!
  Verfügbare Zahlungsarten

  Maximale Flughöhe: 120 m über Grund
  Ständiger Sichtkontakt zur Drohne an der Location erforderlich

  Gewerbekunden können hier ein individuelles Angebot anfordern.

Auswahl zurücksetzen

Drohnenfotos oder -videos für den privaten Bereich empfehlen sich z.B. für spektakuläre Hochzeitsaufnahmen, die mit ungewöhnlichen Blickwinkeln brillieren, aber auch für Aussenaufnahmen von privaten Immobilien, die aus völlig neuen Perspektiven aufgenommen und mit deutlich mehr Überblick angefertigt, potentielle Kaufinteressenten beeindrucken werden. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der SKYFEE Drohne im privaten oder gewerblichen Bereich eröffnen völlig neue Sichtweisen und sorgen für den nachhaltigen „Wow-Effekt“.

Als Fernpilot einer Drohne hat die FEE erfolgreich die Prüfung beim Luftfahrtbundesamt abgelegt und bereits den zukünftig verpflichtenden EU-Kompetenznachweis A1/A3 für Drohnen >250 Gramm erworben. Eine gewerbliche Drohnen-Haftpflichtversicherung liegt ebenfalls vor.

Fotos

  • Drohneneinsatz wahlweise Indoor oder Outdoor
  • 10 Luftbildaufnahmen (12MP, jpg) / je 20 Min. Einsatzdauer
  • Basiskorrektur Fotos:
  • Online-Fotogalerie: 4 Wochen
  • Digitale Fotos verfügbar nach 72 Stunden
  • Fotolizenz: private Nutzung
  • Inklusivkilometer: 20 (ab/an Feenstaub Office)

Neben den bereits im Paket enthaltenen Inklusivleistungen werden evtl. anfallende Nebenkosten (z.B. Parkgebühren, Mehrkilometer) oder vom Kunden gewünschte Zusatzleistungen gemäß der aktuellen Preisliste im Nachgang des Drohneneinsatzes abgerechnet.

Videos

  • Drohneneinsatz wahlweise Indoor oder Outdoor
  • Videoqualität: 2,7K QHD, 30 fps
  • Rohdaten als Download in Online-Videogalerie
  • Online-Videogalerie: 4 Wochen
  • Videomaterial verfügbar nach 72 Stunden
  • Videolizenz: private Nutzung
  • Inklusivkilometer: 20 (ab/an Feenstaub Office)

Evtl. anfallende Nebenkosten werden im Nachgang des Drohneneinsatzes gemäß der aktuellen Preisliste abgerechnet.

Optionen

  • Bildbearbeitung
  • Videoschnitt
  • Logo und Textbearbeitung
  • Video Nachvertonung / Audiobearbeitung

Die Berechnung erfolgt im Nachgang und in Abhängigkeit von der erfoderlichen Bearbeitungsdauer gemäß der aktuellen Preisliste. Zusätzlich können bei Nachvertonungen für Videos Lizenzgebühren für verwendete Geräusche, Töne oder Musikstücke von Dritten anfallen, deren Kosten in vollem Umfang vom Kunden zu tragen sind. Hier gelten ausschliesslich die AGB und Preise der jeweiligen Anbieter.